Sonntag, 20. August 2017

Tierpark Berlin 31.07.2017

Wir waren heute bei Freunden zu Besuch und ich wollte Bilder von unserem Besuch des Tierpark Berlin am 31.07.2017 zeigen ...

Hatte ich wohl vergessen ...

Also hier schnell die Bilder (oder einige davon) ins Blog gestellt ....




Wie immer, die obligatorische Karte zur Routenberechnung ... 



































Ich muss gestehen, wir sind morgens aus Paderborn losgefahren, waren gegen 11 Uhr da (nach knapp 4 1/2 Stunden Fahrt), in den Tierpark, dort ungefähr 5 Stunden verbracht, uns familiär getroffen und dann zurück (so gegen 18-19 Uhr) in Richtung Paderborn, wo wir dann nachts gegen 0 Uhr ankamen.

Wir wollten eigentlich 2 Tage in Berlin bleiben, konnten aber in der Kürze kein Hotelzimmer innerhalb eines gewissen Umkreises finden.

Man braucht mindestens 2 Tage für den Tierpark.

Der Tierpark ist soo riesig, man sollte oder besser muss mindestens 2 Tage Zeit nehmen, alles zu sehen. Wir haben zum Beispiel das riesige Affenhaus gar nicht gefunden, weil a) nach gut 4 1/2 Stunden wandern durch den Tierpark wir erledigt waren und b) wir waren ja schon 4 1/2 Stunden im Auto -> also schon 9 Stunden auf den Füßen.

Ganz toll durchgehalten hat unsere Kurze, sie rannte immer noch hin und zurück, schaute hier und da - die Quittung kam dann im Auto, sie schlief schon als wir auf dem Rückweg in Richtung BAB 10 fuhren.

Wir haben beschlossen, uns mehr Zeit für den Tierpark zu nehmen, der nächste Besuch ist jedoch erst für 2018 geplant, andere Ziele haben im Moment höhere Priorität. Da ist noch der Zoo Berlin und das Ozeanum Stralsund, die höher auf der To-Do-Liste stehen.

Aber dazu mehr demnächst ;-)