Dienstag, 28. Februar 2017

Montag, 27. Februar 2017

Fotoausflug 28.02.2017

Ein Blick auf die Wetteraussichten - und wenn's morgen (oder besser gleich) aufklart, geht's los.

Ich will einen kleinen Fotoexkurs machen ...

Wohin es genau geht ?

Wollte morgen (in der Frühsonne) die Brücke in der Nähe von Niederntudorf ablichten ....


... da sind aber noch Alternativen ...




... und danach vielleicht noch einen kurzen Step zum Gut Bödekken ...



... und ich hoffe doch, dass die Bilder dann so aussehen ...


... aber abwarten, wie morgen das Wetter wird.

Samstag, 25. Februar 2017

Sperber 25.02.2017

Heute morgen hatte ein männlicher Sperber (Accipiter nisus) eine (vermutlich) Amsel geschlagen und gemütlich im Kirschbaum unserer Nachbarn verspeist.

Bis ein Typ ein Garagentor derart feste zuschlug, dass der Sperber mitsamt seiner Beute das Weite suchte.






Die stellenweise Unschärfe einiger Bilder liegt an den Ästen, bei dem der Zoom nicht wusste, ob er nun die scharf stellt oder halt eben doch den Sperber.


Mittwoch, 22. Februar 2017

SnapSeed

Ich habe auf meinem Android-Smartphone die App "SnapSeed" installiert und bearbeite abends noch ein paar Bilder, die ich dann z.B. bei Instagram poste.
Hier einige Beispiele .... 





--
Mit besten Grüßen
Jochen Roth

Samstag, 18. Februar 2017

Rotkehlchen im Forsytienstrauch

Mit James Brown im Kopfhörer, saß ich im Garten und wollte schauen, ob ich das eine oder andere Flattertier vor die Linse bekomme ...

Und siehe da ...




Ein Rotkehlchen kam vorbei und saß Pose ...

;-)

Donnerstag, 16. Februar 2017

Wanderfalke am Hohen Dom - neuer Tag

Heute war / ist das Wetter doch sehr besch....den, was aber einen der beiden Wanderfalken nicht davon abhält, sich auf das Kreuz des Hohen Dom's zu setzen.

Aufgrund des besch...en Wetter musste ich die Bilder nach bearbeiten.






Dienstag, 14. Februar 2017

Wanderfalken am Hohen Dom - Nachtrag II

Wir haben unsere Kurze eben von der Schule abgeholt - meine Frau sagte, bevor wir losgingen, ich solle die Kamera mitnehmen und - BINGO ! - der Wanderfalke war wieder da :-)






*stolz ist*

Wanderfalken am Hohen Dom zu Paderborn - Nachtrag

Vielen Dank an Werner, der mir (schon wieder) mathematisch einen Tritt in den Hintern verpasste ....

Ich maß von meinem Aufnahmeort bis zu Kirchturmspitze 108 m.

Werner: Und wie hoch ist die Kirchturmspitze ? Na ? 93 m ! (lt. Wikipedia)

Also ....



Die Distanz vom Aufnahmeort bis zum Wanderfalken beträgt 142 m !

Danke Du Sackratte :-)

Wanderfalken am Hohen Dom zu Paderborn

Es gibt wenige Momente, dass ich mal ein bisschen stolz bin. Oft ärgere ich mich beim fotografieren, wenn dies oder das nicht richtig "sitzt".

Aber nicht Heute ...

Meine Frau hatte schon des Öfteren 2 Falken am Hohen Dom zu Paderborn gesehen, wenn sie unsere Tochter zur Schule brachte. Sie konnte aber nicht erkennen, um welche Falken es sich handelte. Ich konnte nie mitkommen, da sich mein Schichtdienst (im Moment) sehr negativ auf frühmorgendliches fotografieren auswirkt.

Aber nicht Heute ...

Heute "musste" ich Aufgrund Überstundenabbau zu hause bleiben und so brachte ich unsere Tochter zur Schule und nahm die Kamera mit.

Zuerst dieses Bild ...

  
Ich fotografierte von der Westseite des Domturms, aufwärts.

Der Vogel auf dem Kreuz war ein bisschen schüchtern, er dreht sich nicht um.

 Der Vogel auf dem Erker war da schon ein wenig freundlicher.
Okay, Gefiederpflege muss sein, dreh' dich um ...

... okay, du bist mehr der ordentliche Typ, dreh' dich um ...

... oh, okay, der Kopf deutet auf einen Wanderfalken, dreh' dich um ...

... ja, okay, den Kopf habe ich schon gesehen, dreh' dich um ...

... och menno, dreh' dich um ...

och nöö, D R E H - D I C H - U M ...

JAAA - ein Wanderfalke im Aufwind, Gefiederpflege umsonst ... aber die Frisur hält ...

... jetzt wird's windig, die Frisur hält immer noch ...

... jetzt sieht man wunderschön die Zeichnung im Brustgefieder ...
Leider flogen dann beide weg. Nun ja, war dann schon ein wenig stolz. Wir hatten schon des Öfteren Falken am Kirchturm des Hohen Dom gesehen, aber a) keine Kamera dabei oder b) keine Zeit gehabt.

Also machte ich mich wieder auf den Rückweg.

Als ich an der Ostseite (Höhe Eingang Generalvikariat) kam, dreht ich mich noch einmal um und sah ...



DAS ist der Grund, warum ich die NIKON Coolpix P900 absolut liebe !

Ein Wanderfalke saß auf dem Kreuz des Kirchturms im morgendlichen, noch schwachen Sonnenlicht und sondierte die Umgebung.

Lade die Bilder in hoher Auflösung in den NIKON Image Space und poste den Link in den Kommentaren unter dem Post !

Nachtrag: Habe die Distanz zwischen mir und dem Wanderfalken per Google Earth nachgemessen ... ca. 108 m.

#nikon #p900 #wanderfalken #hoher_dom 

Sonntag, 12. Februar 2017

Makro-Aufnahme Klebriger Hörnling

Ich musste gerade lachen ....

In einer Fotogruppe bei Facebook habe ich dieses Bild eines Klebrigen Hörnling gepostet ....


EXIF-Data: 18,7 mm | 1/60 sek. | F/4 | ISO 800 | ~freihändig und nasse Knie ~

Als Bildbeschreibung habe ich gepostet ... Makro-Aufnahme eines Klebrigen Hörnling ... das hat dann Gelächter und Unglauben ausgelöst.

Ich konnte es mit einem Link zum Pilz bei Wikipedia lösen ....

Aber - es heißt auch, dass der Pilz als " ... auch Gelbe Ziegenscheiße oder Klebriges Schönhorn genannt ... " wird.

Ich glaube, da brauche ich mich nicht mehr melden :-D

Shame on you :-D :-D

EDIT: Hier der Link ... https://de.wikipedia.org/wiki/Klebriger_H%C3%B6rnling

Bilder per eMail

Mal schauen, ob's klappt. Im Familienblog funktioniert es ...

Umbau für weitere Funktionen

Der Umbau des Blog's schreitet weiter voran ...

Meine Absicht :

Da wir (falls bekannt) des Öfteren in Zoo's / Tierpark's fahren, werde ich (so die Absicht) von dort aus (Reise-)Berichte direkt in's Blog (Dank des Tabletts) posten.

Geplant sind :

  • Leipzig - Zoo / Godwana-Land (geplant 2 Tage)
  • Berlin - Zoo und Tierpark (geplant 2 Tage)
  • Stralsund - Meereskunde-Museum (geplant 2 Tage)
Weiter ist geplant :
  • Erneuter Besuch im Heide-Park
Noch offen ist der Sommerurlaub. Falls es möglich ist, stehen gerade folgende Möglichkeiten zur Diskussion - Berge oder Meer ( gniihiihii ). Aber da ist noch alles offen und die Diskussion fängt gerade erst an.

Ich werde dann auch den Punkt "Interessante Links" weiter ausbauen - also bitte beachten ! 

Ein Besucher fragte mich per Kommentar, ob ich Daten zu den Bildern posten könnte. Der Anfrage / dem Hinweis komme ich gerne nach, muss nur noch schauen, wie ich einen Hinweis zu Wikipedia setzen kann.

Auch werde ich weiterhin versuchen, das Blog werbefrei zu halten. Obwohl die Besucherzahlen es langsam möglich machen, Werbung seitens Google zu schalten und somit ein paar €-Cent dazu zu verdienen. Aber ich glaube nicht, dass ich mich dazu verleiten lassen. Werbefrei hat Vorteile !

Test

Test, ob ich Bild teilen kann.