Mittwoch, 19. April 2017

Distanzfotos mit der Nikon Coolpix P900

Heute morgen habe ich mit der Nikon P900 und besten Foto-Wetter aufgemacht, ein paar schöne Distanzaufnahmen zu machen.

Ich fuhr gegen 7:00 Uhr los und an "meinem" Standort angekommen (so gegen 7:20 Uhr) fiel mir auf, dass ich (wieder einmal) mein Stativ vergessen habe. Tja, das Alter ... also, Kamera an die Autotür angelegt und Aufnahmen gemacht.

Ich habe die ungefähre Distanz bei Google Maps nachgezeichnet, um so grob die Kilometer darzustellen.

Hochregalgebäude der Firma KAIMANN in Hövelhof
Distanz Aufnahmeort zum Gebäude ca. 14,5 km (ungefähr 9 miles)
Kirchturm Haustenbeck
Distanz Aufnahmeort zum Kirchturm ca. 13,5 km (ungefähr 8,38 miles)
rechts Busdorfkirche, Gebäude in der Mitte Hotel Arosa, rechts Hoher Dom zu Paderborn
Distanz Aufnahmeort zum Hoher Dom ca. 5,25 km (ungefähr 3,26 miles)
dunkles Gebäude in der Mitte Kreisverwaltung Paderborn
Distanz Aufnahmeort zum Gebäude Kreisverwaltung ca. 6,28 km (ungefähr 3,90 miles)
Ich muss dazu sagen, dass die Außentemperatur nur knapp über dem Gefrierpunkt lag (was ja eigentlich für einen April normal ist, so ungefähr bei + 1-2 °C) und man in den Videoaufnahmen (die ich gleich nach dem Geschreibsel posten werde) das Flimmern der aufsteigenden warmen Luft gut sehen kann. Dies wirkt sich natürlich auch bei den Fotos aus.


Ich hoffe inständig, dass sich das Wetter bald zum Guten ändert, damit ich endlich wieder zum Fotografieren losziehen kann.

Ich habe einen wunderschönen Tipp bekommen, wo sich ein Nest von Schwarzstörche befinden soll - und da macht das Fotografieren mit einer Superzoom-Kamera wie der Nikon P900 richtig Spaß - Voraussetzung man (ich) vergisst nicht das Stativ !! Aber ich da kann man (ich) sich helfen 😉😎




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Test

Test, ob ich Bild teilen kann.