Zusätzliche Infos

Willkommen in dem privaten, nicht-kommerziellen Fotoblog von Conny & Jochen Roth.
Als Hobbyfotografen freuen wir uns über jede konstruktive Kritik, sei es positive oder negative Kritik.

Dein Lob ist unser Lohn!

Wenn Sie einen bestimmten Vogel suchen, schauen Sie bitte unter STICHWORT nach dem Namen und klicken Sie auf den Namen. Dann werden alle Beiträge aufgelistet.

Samstag, 15. Dezember 2018

NIKON P900 und die Aktualisierung der A-GPS-Daten ....

Gerade bin ich beim "spielen" (herumfummeln oder experimentieren passt eher) auf ein Wort gestoßen, welches ich zwar von Smartphones nicht aber von der P900 kenne - A-GPS ???

Was heißt A-GPS bei einer Kamera und warum brauche ich das ? ....

Schnell mal bei Google gesucht und finde eine total (für mich überraschende) Antwort direkt bei NIKON ....


Oookayyyy ....

Also die gleiche Funktion wie beim Smartphone - es soll schlichtweg die Positionssuche beim Fotografieren verkürzt werden und die Daten haben eine Lebensdauer von 7 Tagen, danach muss (oder sollte) die Datei oder die Daten neu geladen werden.

Ich habe es bisher nur ein einziges Mal erlebt, dass die Kamera (also die P900) wirklich fast 10 Minuten gebraucht hat, um das GPS-Signal zu finden. Da lag sie wirklich 3 Wochen im Schrank ....

Sollten die Daten (also die A-GPS-Datei) abgelaufen sein, braucht die Kamera also wieder länger, um die GPS-Signale zu finden ....

Ich starre gerade auf den Laptop-Bildschirm und frage mich, ob andere Kameras die selben Probleme haben oder ob es da anders funktioniert ?? 😳😳