Mittwoch, 28. November 2018

Langsam in Richtung Jahreswechsel - Jahresrückblick vorbereiten - Absage Ausstellung "Bürgermeisterbogen"

So langsam neigt sich das Jahr 2018 dem Ende zu.

So langsam neigt sich ein für mich sehr erfolgreiches Jahr 2018 dem Ende zu.

Der Jahresrückblick steht bevor. Was geschah alles 2018 ? Was ragt aus den Ereignisse so stark hervor, dass es erwähnt werden sollte ?

Schweren Herzens musste ich heute eine Fotoausstellung meiner Fotos absagen, leider (und es ist mir sehr, sehr schwer gefallen) kann ich es finanziell nicht stemmen. Ich kann nicht 35 - 40 Rahmen 70x50 cm kaufen, bezahle den Druck von 35-40 Fotos im Format 70x50 cm - und darf seitens des Finanzamtes kein Bild veräußern.
Da ich die ganze "Knipserei" als Hobby mache und ich hauptberuflich ja noch arbeite, ergibt sich hier ein kleines Problem. Würde ich mich nebenberuflich als freier Künstler anmelden, würde mein Lohn automatisch mit meinen Einkünften durch die Veräußerung der Bilder zusammenfallen oder summiert. Und dann käme ich ein wenig über die 16.000 €-Grenze .... geringfügig .... so quasi um das fast Dreifache ....

Von meiner Seite trotzdem ein herzlichen Dank für das entgegen gebrachte Vertrauen und ich sehe die Einladung als Bestätigung und Lob !!

Was gab es ansonsten noch im Jahr 2018 ?

Eisvögel ... massenhaft Eisvögel !
Wanderfalken ... obwohl der Hohe Dom renoviert wird.
Turmfalken ... dieses Jahr ein wenig dünn im Objektiv gehabt.

Ein Wochenende die nagelneue NIKON Coolpix P1000 getestet.

Im Urlaub zum ersten Mal einen Wendehals fotografiert.

Mit Fotofreunden (oder soll ich sagen Leidensgenossen) einige tolle Touren unternommen.

Viele neue Fotofreunde gefunden und gewonnen.

Ansonsten viele neue Vogelarten fotografiert.

Und einen fotografischen Rückblick vorzubereiten ... ich weiß nur noch nicht, wie ... alleine die Eisvögel sind etwas über 150 Fotos stark vertreten ... Das Blöde hier, ich kann die Fotos nur untereinander gruppieren ... und das wäre zuviel !

Ich lasse mir etwas einfallen 😉 irgendetwas wird Google da schon haben 😆