Samstag, 23. Juli 2016

Ringeltaube und "ostwestfälische Hütte"

Meine Frau hat die NIKON #Coolpix #L820 von mir "geerbt", damit sie auch in das Hobby der Fotografie eintauchen kann / möchte / soll - oder so ähnlich.

Und meine Frau ist richtig gut ...




Es ist ein Pärchen Ringeltauben, die unter dem Dach der "ostwestfälischen Hütte" ein Nistplatz auf dem Rasenrechen gebaut haben bzw. mit dem Bau beschäftigt sind.
a) Warum gerade auf einem Rasenrechen bzw. unter dem Dach des Anbaues ?
  •  Wahrscheinlich nisten die Taube gerade dort, weil in der letzten Zeit konnten wir häufig beobachten, dass Elster oder Krähen das Nest der Tauben "leer räumten" ...

b) Was ist die "Ostwestfälische Hütte" ?
  • Ich habe 2009 an das Haus meiner Mutter (mittlerweile hat sie das Haus verkauft) eine Vorbau angebracht, um a) unser Holz (für den Holzofen) zu lagern und b) den Kellereingang vor Wasser zu schützen. Der Eingang liegt direkt an der Wetterschlagseite.
















Mittlerweile wird der Vorbau von verschiedenen Singvögel als Unterschlupf und als Nistmöglichkeit, sowie im Winter als Unterstand benutzt und Futterplatz genutzt.

Und jetzt 2016 - 7 Jahren nach Errichtung - bauen sich Ringeltauben einen Nistplatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Test

Test, ob ich Bild teilen kann.