Samstag, 4. Juni 2016

Keine Personen

Aus gegebenen Anlass möchte ich eines klar stellen:

Ich fotografiere KEINE Personen oder Personenansammlungen, die nichts von mir wissen. Wenn ich jedoch aufgefordert oder eingeladen werde ("... mach doch mal Bilder ...), sage ich nicht Nein.

Ich hatte ein Bild aufgenommen, welches eine Taube zeigt. Etwas weiter hinter dem Bild waren Personen, die sich zu einer Eröffnung eines Geschäftes getroffen haben. Ein paar Minuten später (nachdem ich das Bild der Taube aufgenommen hatte) erschienen zuerst 2 Herren und fragten mich, warum ich sie fotografiert hätte.
Ich zeigte ihnen das Bild der Taube (etwas weiter unten abgebildet) und erklärte, dass ich keinerlei Interesse an Personen hätte, sondern nur Tiere ablichten würde.

Ich denke, eine solche Situation ist schon Vielen passiert, dass man ein Bild macht und Personen glauben, sie wären fotografiert worden.


Ich sage mal so ...

Jeder, der mich kennt und somit diese Seite kennt, kann in allen Bildern nachschauen und NICHT eine Person findet ....

Und wenn doch, ist sie unkenntlich gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen